Crowdfunding der Volksbank

Jubel beim TSC Kirchheim: Neue Tanzkleider dank Crowdfunding der Volksbank

Die Tänzerinnen des TSC Kirchheim können sich dank Crowdfunding der Volksbank Kirchheim-Nürtingen eG neue Lateinkleider leisten. Stolze 2.010 Euro sammelte die Lateinformation des Vereins über die Crowdfunding-Plattform, auf der Förderer des Projekts Geld spenden konnten. Für jede Spende ab fünf Euro unterstützte die Bank das Projekt mit weiteren fünf Euro aus dem Volksbank-Spendentopf – insgesamt 325 Euro. Das Crowdfunding-Projekt „Lateinkleider für den TSC Kirchheim“ war bereits vergangenen September gestartet und wurde im Dezember erfolgreich abgeschlossen. An der Aktion beteiligten sich 67 Personen – ganz nach dem Motto „Viele schaffen mehr“ konnte so das Finanzierungsziel von 2.000 Euro erreicht werden. „Mit neuen Outfits können sich unsere Tänzerinnen selbstbewusst und stark präsentieren. Ohne Crowdfunding der Volksbank könnten wir die Kosten für die neuen Kleider nicht schultern – vielen Dank an alle Unterstützer“, so Daniel Mager vom TSC Kirchheim.